Entspannen…

Sie bei einem unserer
Massageangebote.

Bewegung…

ist Leben.
Wir bewegen Sie.

Wohlbefinden...

Physio am Sandberg bietet ein breitet, wirksames Therapieangebot.

previous arrow
next arrow
Slider

WILLKOMMEN

in der Physio am Sandberg

von Thomas Breuer

 

Meine großzügigen Praxisräume in der ehemaligen Praxis von Dr. Bathe / Dr. Leinweber sind mit modernsten Therapiegeräten ausgestattet. Ich möchte Sie mit  meiner langjährigen und spezifischen Erfahrung auf dem Weg zu Ihrer Heilung und Linderung der Beschwerden begleiten. 

Mit einem umfangreichen individuellen Trainingsprogramm betreue ich Ihre körperliche Fitness und Gesundheit. Gern möchte ich Sie beraten.

heilsam

bewegend

wohltuend

heilsam…

durch vielfältige Therapie-Möglichkeiten

THERAPIE-ANGEBOTE

Wir bringen Sie in Bewegung.

Moderne Praxisräume und neueste Technik: In unserer gut ausgestatteten Praxis in Büchen finden Sie ideale Therapieräume vor. Hier gehen wir individuell auf Ihre Bedürfnisse ein und stimmen gemeinsam mit dem Patienten ein Therapiekonzept ab. Mit nützlichen Tipps und Tricks entlasten wir Sie im Alltag, sodass Sie dauerhaft zu mehr Beweglichkeit kommen. Wissenschaftlich standardisierte Ein- und Ausgangsmessungen sowie die Anamnese helfen uns dabei, den bestmöglichsten Behandlungserfolg zu erzielen und zu dokumentieren.

Während der Krankengymnastik werden gezielte Übungsbehandlungen unter fachlich qualifizierter Anleitung und Aufsicht durchgeführt. Dabei ist die Therapieform in vielen verschiedenen Bereichen anwendbar, u.a. Orthopädie, Traumatologie, Chirurgie, Rehabilition, Neurologie, Rheumatologie, Pädi- und Geriatrie, Gynäkologie, Innere Medizin oder bei chronischen Krankheitsbildern. 

Krankengymnastik am Gerät: 

Um die Muskelfunktionen und das entsprechende Gelenk- und Stützgewebe zu stärken, werden bei der Therapieform spezielle Trainingsgeräte verwendet. Um hier gezielt den Muskelaufbau zu trainieren und die Kraft, Ausdauer, Koordination sowie die Flexibilität zu verbessern, wird ein individueller Trainingsplan erstellt. 

Die manuelle Therapie kommt zum Einsatz, um Beschwerden, die von Muskeln, Gelenken und Nerven ausgehen, zu behandeln. Dabei wird die Beweglichkeit durch wiederholtes Streichen, Dehnen und Drücken verbessert, die Druckbelastung reduziert sich und Schmerzen können gelindert werden. 

Das Bobath-Konzept ist insbesondere für Patienten mit Schädigungen am Gehirn oder Rückenmark, sowie Schlaganfall oder Parkinson als ganzheitliche und individuelle Therapie entwickelt worden. Das Neuerlernen von Bewegungsabläufen und der Kontrolle über Haltung und Gleichgewicht steht im Mittelpunkt. Sinnesorgane und Muskeln sollen im Einklang trainiert werden. Die Verknüpfungen der Nervenbahnen im Gehirn werden gefestigt.

Die Lymphdrainage ist eine manuelle Therapie zur Behandlung von Ödemen (Schwellungen), häufig an Armen oder Beinen. Mit speziellen Grifftechniken – oft rhythmischen, kreisenden und pumpenden Bewegungen – wird angestaute Flüssigkeit im Körper verschoben und abdrainiert.

Die Therapie von entzündlichen und degenerativen Gelenk- und Wirbelsäulenerkrankungen wie Arthritis, Arthrosen sowie Stoffwechselerkrankungen sind stets individuell mit dem Patienten abzustimmen. Als Ergänzung dieser Behandlungsform bietet sich die Kälte- oder Wärmetherapie an. Auch diese bieten wir an. 

Das Koordinationstraining mit freischwingendem instabilem Seilsystem fördert und trainiert Kraft, Stabilität sowie die motorische Leistung des Körpers.
Die Beweglichkeit der Muskulatur wird verbessert. Dabei ist die SET jeden anwendbar, da die Belastungsstufen sehr fein und individuell eingestellt werden.

Je nach Schmerzbild werden durch thermische Anwendungen wie Naturmoor-Fango oder Eisabreibung Durchblutungen und Muskelspannung angeregt. Entzündungen und Schwellungen werden durch Kälte positiv beeinflusst, wohingegen Wärmeanwendungen Durchblutungen und Muskelentspannungen anregen.

Als ein hochelastisches Gewebe-Klebeband wirkt das Kinesiotape auf der Haut bei Muskelverspannung oder Zerrung. Dabei zeigt das Tape seine Wirkung auf verschiedenen Gewebsschichten und erzielt schmerzreduzierende Effekte. Der Selbstheilungsprozess soll im Alltag und bei sportlichen Aktivitäten unterstützt und beschleunigt werden. 

Die innovative Therapie wird zur Minderung von Schmerzen bei Verstauchungen, Zerrungen und anderen Muskel- und Gelenkbeschwerden angewendet. Beim Flossing wird kurzzeitig die betroffene Extremität stramm umwickelt – mit einem extra dafür entwickelten Gummiband und einer speziellen Applikationstechnik. Die ursprünglichen Beschwerden werden spürbar gelindert. 

Um die Verbesserung von Geschwindigkeit und das Bewegungsausmaß zu erzielen, werden bei Patienten mit parkinsontypischer Verlangsamung und Verkleinerung der Bewegungen (»Bradykinese«) gezielte großräumige Bewegungsübungen trainiert. Die Übungen werden intensiv wiederholt, um diese bewusst im Alltag einsetzen zu können.

Die medizinische Massage wirkt bei muskulären Beschwerden als therapeutische Ergänzung. Der Therapeut dringt durch Klopfen, Kneten, Reiben und Vibrieren in tiefere Gewerbeschichten hervor, um physiologischen Muskeltonus wiederherzustellen und Dysbalancen zu behandeln.

Mithilfe von Schallwellen wird im Rahmen der Tiefenwärmebehandlung Wärme erzeugt. Da Knochen die Schallwellen stärker reflektieren, als das umliegende Gewebe, entsteht Wärme, die den Selbstheilungsmechanismus des Gewebes beschleunigt. Die Durchblutung wird angeregt und es kommt zu einem Abbau von Entzündungen. Ultraschall kommt häufig bei Weichteilverletzungen, chronischen Schmerzen der Sehnenansätze oder Verletzungen von Bändern, Sehen und Schleimbeuteln. 

Elektrischer Strom kann sehr vielseitig als regulierende bzw. unterstützende Therapie angewendet werden, da Zellen auf elektrischen Ladungen basieren. Es werden Ströme über Elektroden eingesetzt, die auf Muskel und Nerv beruhigend oder stimulierend wirken.

Innerhalb der Gruppentherapie ist es möglich, körperliche Diagnosen oder Beschwerden im Kollektiv zu teilen und gemäß dem Krankheitsbild zu behandeln. Sich untereinander austauschen, wohlfühlen, Geborgenheit spüren und Sicherheit stehen dabei an wichtigster Stelle bei der Teilnahme. 

mobilisierend…

und kräftigend –

individuelle Physiofitness

TRAININGS-ANGEBOTE

Wir machen Sie fit.

Kleiner einleitender Text zu den verschiedenen Trainingsangeboten und deren Umsetzung sowie Begleitung. Dies ist ist nur ein Platzhalter, ein Blindtext zur Positionierung der Inhalte. Es lohnt sich nicht weiterzulesen. Immer noch am lesen? Sie sind aber hartnäckig. Oder neugierig? Dann muss ich mir wohl doch noch was einfallen lassen, damit Sie sich nicht langweilen. Ach, wissen Sie was? Denken Sie sich doch auch gerne was aus. Hier steht nämlich nur ein Platzhalter und sonst nichts. Fine.

 

Zielgruppen

Physiofitness-Training kann angewendet werden während und nach der Rehabilitation, zur Nachbehandlung von Operationen, zur Prävention (Vorbeugung), zur Verbesserung der allgemeinen Fitness und aus Spaß an der Sache selbst.

…mehr Informationen PDF

Trainingsplan

Sie trainieren nach einem Trainingsplan, welcher Ihren Bedürfnissen angepasst und laufend aktualisiert wird. Der Muskelaufbau wird an modernsten Geräten unter professioneller Anleitung trainiert. Eine Einweisung in die Maschinen ist obligat. Mit der PHYSIO FITNESS CARD können Sie Ihr individuelles Trainingsprogramm absolvieren.

…mehr Informationen PDF

Ausstattung

Wir haben uns für pneumatisch gesteuerte Trainingsmaschinen der Fa. HUR aus Finnland entschieden. Da diese speziellen Maschinen die Masseträgheit von normalen Gewichtsmaschinen umgehen (Beschleunigung und Abbremsen von Gewichten entfällt – natural Transmission®), ist es möglich, ein sehr homogenes Muskeltraining für Kraft, Ausdauer sowie Schnellkraft zu betreiben.

…mehr Informationen PDF

individuell…

Prävention – gesund, fit und

schmerzfrei leben

MOBILITÄT

STABILITÄT

ENERGIE

MOTIVATION

PRÄVENTION

Gesund und leistungsfähig bleiben

 

MOBILITÄT

Beweglichkeit ist die Basis aller Bewegungen. Fehlt sie, führen falsch ausgeführte Bewegungen zu Verletzungen und Schmerzen. Wir zeigen Ihnen, worauf es ankommt.

 

STABILITÄT

Schmerzen wirksam durch das richtige Training entgegenwirken. Kraft und Ausdauer sind Grundlage für ein gesundes und stabiles Körpergefühl.

 

ENERGIE

Viele fühlen sich im Alltag schwach und ausgelaugt. Ihnen fehlt Energie. Bei uns erarbeiten Sie die Power, um den Alltag mit Leichtigkeit zu bewältigen.

 

MOTIVATION

Es mangelt an Motivation? Ihr Training bringt keine sichtbaren Erfolge? Wir helfen gezielt mit individuellen Trainingsplänen und Motivationshilfen.

Als ein hochelastisches Gewebe-Klebeband wirkt das Kinesiotape auf der Haut bei Muskelverspannung oder Zerrung. Dabei zeigt das Tape seine Wirkung auf verschiedenen Gewebsschichten und erzielt schmerzreduzierende Effekte. Der Selbstheilungsprozess soll im Alltag und bei sportlichen Aktivitäten unterstützt und beschleunigt werden. 

Das Koordinationstraining mit freischwingendem instabilem Seilsystem fördert und trainiert Kraft, Stabilität sowie die motorische Leistung des Körpers.
Die Beweglichkeit der Muskulatur wird verbessert. Dabei ist die SET jeden anwendbar, da die Belastungsstufen sehr fein und individuell eingestellt werden.

Die medizinische Massage wirkt bei muskulären Beschwerden als therapeutische Ergänzung. Der Therapeut dringt durch Klopfen, Kneten, Reiben und Vibrieren in tiefere Gewerbeschichten hervor, um physiologischen Muskeltonus wiederherzustellen und Dysbalancen zu behandeln. 

Je nach Schmerzbild werden durch thermische Anwendungen wie Naturmoor-Fango oder Eisabreibung Durchblutungen und Muskelspannung angeregt. Entzündungen und Schwellungen werden durch Kälte positiv beeinflusst, wohingegen Wärmeanwendungen Durchblutungen und Muskelentspannungen anregen.

Innerhalb der Gruppentherapie ist es möglich, körperliche Diagnosen oder Beschwerden im Kollektiv zu teilen und gemäß dem Krankheitsbild zu behandeln. Sich untereinander austauschen, wohlfühlen, Geborgenheit spüren und Sicherheit stehen dabei an wichtigster Stelle bei der Teilnahme. 

wertvoll…

mehr Lebensqualität mit 

einem gesunden Körper

ÜBER MICH

Thomas Breuer

Physiotherapeut

Mit fast 15 Jahren Berufserfahrung erfüllt sich Thomas Breuer seinen Herzenswunsch mit einer eigenen Physiotherapiepraxis.

„Das Wahrnehmen der individuellen Bedürfnisse und jeden Patienten mit ausreichend zeitlicher Begleitung zu behandeln, steht im Fokus meiner Arbeit.“

KONTAKT

Hier sind wir!

Sie haben Interesse? Gern möchten wir Sie beraten. Sie erreichen uns während der Praxiszeiten telefonisch. Bitte haben Sie Verständnis, dass Terminanfragen oder Änderungen nur telefonisch möglich sind. Sie erreichen uns unter 04155 / 82 80 20 9. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Das erste mal bei uns?

Bringen Sie bitte bei Ihrem ersten Praxistermin den bereits ausgefüllten Befundbogen mit, damit wir mehr Zeit für Sie und Ihre Behandlungen haben. Vielen Dank!

> Befundbogen zum Download

> Einwilligungserklärung zur Datenverarbeitung

> Auslage für den Datenschutz

 

 

Hier sind wir

Physio am Sandberg
Sandberg 4

21514 Büchen

rufen sie an

Wir freuen uns und beraten Sie gern.

04155 / 82 80 209

wir antworten

Fragen können Sie auch gerne richten an: